Erste Herrenmannschaft startet gut in die Saison

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

izzoBeim Aufsteiger Pöcking 2 ließ die Erste Herrenmannschaft nichts anbrennen und war am Ende mit 9:2 erfolgreich. Nahezu in Bestaufstellung (Stefan Rühland war für den fehlenden Alexander Schäfer an Bord) reiste man nach Pöcking. Der Start mit den Doppeln war etwas holprig, zweimal ging es über die volle 5-Satz-Distanz um dann doch am Ende mit 3:0 in Führung zu liegen.

 

Im ersten Einzel der Saison musste Florian Mattes auch gleich eine Niederlage einstecken. Besser machten es da die Kollegen. Christian Winklmeier, Manfred Gassenhuber, Stefan Rühland und Bruno Izzo (Foto) bauten die Führung auf 7:2 aus. Helmut Bayer hatte zwischenzeitlich eine knappe 5-Satz-Niederlage hinnehmen müssen. Christian Winklmeier und Florian Mattes konnten den 9:2 Sieg dann perfekt machen.

 

Schon am kommenden Montag folgt das nächste Spiel in eigener Halle gegen Oberalting 3.

Zusätzliche Informationen

TT-STA:

 

stalogo

 

Anmeldung