Herren 1: Heimsieg gegen Pöcking

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Spielbericht von Käpt'n Harry:


Nach dem knappen Sieg in Neuhausen konnte unsere 1. Herrenmannschaft auch ihr zweites Rückrundenspiel erfolgreich gestalten. Gegen den SC Pöcking gab es am Freitagabend einen 9:2-Heimsieg.

 

Wir konnten erneut komplett antreten, da sich Slobo nach einem recht heftigen Sturz mit dem Fahrrad rechtzeitig fit meldete und unbedingt spielen wollte. Körperlich schwer gezeichnet, gab er sein Bestes, konnte aber verständlicher Weise nicht zu Hochform auflaufen und gab daher sowohl sein Doppel an der Seite von Stephan, als auch sein Einzel gegen Robert Wittgen ab.

Alle anderen Spiele fielen ausnahmslos zu uns, wobei lediglich der Sieg von Flo gegen Peter Fenkl umkämpft war. Flo hat damit sein aktuelles Formhoch bestätigt -  von den letzten zehn Einzeln konnte er neun gewinnen!
 

Die nächste Partie für unsere Erste steht erst in zwei Wochen bei der SpVgg Thalkirchen IV auf dem Programm. Dort wird eine konzentrierte Leistung nötig sein, wenn wir unsere makellose Rückrundenbilanz aufrecht erhalten wollen.

Zusätzliche Informationen

TT-STA:

 

stalogo

 

Anmeldung