Guiching fährt zur Bayerischen!!!

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Geschafft! Unsere Jungs haben heute den Einzug zum Verbandspokal (oder auch „Bayerische Pokalmeisterschaften der Mannschaften auf Bezirksebene“) geschafft!!! Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung wurden sowohl der PSV IMG 0408München als auch die Lieblingsgegner aus Thalkirchen besiegt.
 

Die Auslosung meinte es gut mit unseren Jungs. Zuerst also musste Christoph, Yutong, Stephan und Joni gegen die vermeintlich schwächeren Gegner vom Post SV München antreten. Auch wenn die Postler seit mittlerweile zwei Jahren die ständigen Begleiter unserer Jungs in den Bezirksligen sind, weiß man nie, wie sich diese Spiele entwickeln. Heute hatten unsere Jungs das Heft wieder etwas fester in der Hand. Christoph gewann alle drei Einzel, Stephan und Yutong steuerten je einen Punkt zum 5:2-Erfolg bei. Nur dem starken Dren Lahu mussten beide gratulieren.
 

Im Finale kam es dann zum Wiedersehen mit dem zweiten großen Widersacher in Oberbayern. Im letzten Jahr kämpften unsere Jungs mit den Thalkirchnern um den Titel in der 2. Bezirksliga, dieses Jahr sieht es nicht anders in der 1. Bezirksliga aus und auch im Bezirkspokal sollten beide Mannschaften den ersten Platz unter sich ausmachen.
 

Heute konnte einzig Josef Stauber Paroli bieten. Er siegte in allen drei Begegnungen. Christoph hatte den Sieg auf der Schaufel, konnte aber einen Matchball im fünften Satz nicht nutzen und verlor mit 12:14 im Entscheidungssatz. Sehr erfreulich hingegen der Einstand unseres Kapitäns, der, wie man das von großen Mannschaftsführern kennt, im Finale zu großer Form auflief. Er besiegte seinen Angstgegner Nick Denk deutlich mit 3:0 und machte damit die Niederlagen in den letzten drei Begegnungen wett. Klasse, Joni! Auch Yutong zeigte aufsteigende Form und besiegte seine beiden Angstgegner Deng und Hahne jeweils mit 3:1. Christoph erledigte den Rest und gewann ebenfalls gegen die beiden. Endstand also 5:3.
 

Nun geht es Mitte Juni zum Verbandspokal auf Bezirksebene. Im schwäbischen Dillingen dürfen sich unsere Jungs mit den sieben besten bayerischen Mannschaften auf Bezirksebene messen!

Zusätzliche Informationen

TT-STA:

 

stalogo

 

Anmeldung