Herren VI: Aus der Traum

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

TSV Gilching VI  : TV Stockdorf III        5 : 9

Nix wars mit dem vierten Tabellenplatz. Der TV Stockdorf III wies die Gilchinger VI in ihre Schranken. Ohne unsere Nr. 2 war da nix zu machen. Konnten Franz und Christoph sich noch über Ihren Sieg gegen das einser Doppel vom TV freuen. So mussten sie auch miterleben wie das einser TSV Doppel Gottfried,Michael schwächelte und verlor. Auch das dreier Doppel verspielte eher leichtsinnig ihre Chancen und verlor. Während Gottfried im vorderen Paarkreuz mit 2 Siegen gegen Scheifl und Bichler glänzen konnte. So waren diese beiden für Franz an diesem Tag zu stark. 2:3 also. Im mittleren Paar konnte Michael gegen Scheifl Heinz punkten aber Christoph verlor nach 2:0 Führung noch kläglich gegen Zagorc. 3:4. Das dritte Paarkreuz schwächelte voll und ganz und verlor beide Spiele. 3.6 Das war wohl schon der erste Schritt zur Niederlage. Zur Einzelrückrunde stand es dann nach dem ersten Paarkreuz 4:7. Michael fand gegen Zagorc kein Mittel aber Christoph gewann ebenfall gegen Scheifl Heinz. 5:8. Wolfgang konnte leider nicht punkten und somit verloren die Gilchinger das Spiel um Platz vier. Trotzdem kann man zufrieden sein mit der gesamten Saison.

Also dann bis zum Herbst wenn es dann wieder in die Saison 14/15 geht.

Zusätzliche Informationen

TT-STA:

 

stalogo

 

Anmeldung