Herren VI: Ein Schlag in die Magengrube

Drucken

Geschrieben von: Christoph Seemüller Mittwoch, den 23. Dezember 2015 um 23:52 Uhr

TSV Gilching VI : SV Söcking III  2:9


Wie ein Schlag in die Magengrube, so fühlt sich die Niederlage gegen den Tabellenzweiten an. Dabei war der Start recht verheissungsvoll mit 2 Siegen in den Doppeln. Dieses mal patzte unser 1er Doppel. Allerdings nicht in der so erfolgreichen Stammformation Gottfried/Michi (6:0 Bilanz), weil unser Punktejäger Michi an diesem Abend nicht zur Verfügung stand. Überhaupt verschob sich einiges denn Christoph fehlte auch. So mussten 2 gänzlich neue Doppelkombinationen (Nr. 14 und 15) geschaffen werden die aber fruchteten. Jedoch hatte man nicht lange zu zehren an diesen Früchten. In den einzeln ging dann fast alles Schlag auf Schlag. Fünf fünfsatz Spiele konnte der TSV erzwingen der Rest war ziemlich eindeutig. Nun sind die TT'ler von der sechsten wieder auf dem Boden der Tatsachen und müssen auf einem guten Mittelplatz in die Feiertage gehen. Mal sehen was das neue Jahr 2016 bringt.