Gemischte Ergebnisse bei Einzelturnieren

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Daniel Heitmayr PeitingMit Carlos, Dani und Christoph durften insgesamt drei Gilchinger Nachwuchsspieler beim 2. Bezirksranglistenturnier in ihrer jeweiligen Altersklasse starten. Dani überzeugte mit einem tollen fünften Platz (Schüler A), Carlos erzielte einen ordentlichen neunten Platz (Schüler B) und Christoph musste leider verletzungsbedingt in der Altersklasse Jugend aufgeben.
 

Daniel Heitmayr überraschte heute nicht nur die Trainer beim Turnier in Lenting: Eigentlich als Außenseiter im 11er-Teilnehmerfeld an den Start gegangen, zeigte er eine hervorragende Leistung und wurde nach zehn Spielen mit einer Gesamtbilanz von 5:5 toller Fünfter! Beim Blick auf das Satzverhältnis (21:15) wird deutlich, dass sogar noch ein wenig mehr möglich gewesen. Nichtsdestotrotz ein klasse Ergebnis!
 

Carlos und Christoph durften sich vor einer Woche in Pfaffenhofen beweisen: Carlos verpasste knapp den Sprung in die obere Hälfte und wurde mit einer ordentlichen Leistung Neunter. Christoph lag bis zwei Spiele vor Ende auf Kurs Richtung Platz 5, musste dann aber leider auf Grund einer Rückenverletzung aufgeben. Wenn er die turnierfreie Zeit im Sommer nutzt und ein wenig seinen geschundenen Rücken stärkt, sollten solche vorzeitigen Turnierabbrüche nicht mehr vorkommen. ;-)

 

 

 

 

 

 

 

 

Zusätzliche Informationen

TT-STA:

 

stalogo

 

Anmeldung